Home "Normale" Spiele Wanderndes Wollknäuel Zehnerfang
   Spielereader
 "Normale" Spiele

Watte-Korbball

Zwei Mannschaften versuchen, Wattestücke wie "Bälle" in zwei gleichgroße Eimer (="Tore") oder ähnliche Gefäße als "Körbe", zu pusten. Sie sind so klein, daß sie gut fliegen und durch Anpusten leicht angetrieben werden. Wieviele SpielerInnen mitspielen können, hängt von der Raumgröße ab, ebenso ob mit einem oder mehreren Wattebällchen gleichzeitig gespielt wird. Es geht letztlich darum, wieviele Wattekügelchen im fremden Korb gelandet sind. Am Boden liegende Wattebällchen können durch den/die SpielleiterIn wieder "eingepustet" werden.


Copyright © Klaus Vogler
Letzte Aktualisierung am 1. Dezember 2003
Home "Normale" Spiele Wanderndes Wollknäuel Zehnerfang