Home "Normale" Spiele Reifenwanderung Rohes Ei
   Spielereader
 "Normale" Spiele

Ringtennis

Wettkampfgemäß gespielt, hat das Feld eine Länge von 12,20 m, eine Breite von 3,70 m für Einzelspiele und 5,50 m im Doppel. Es wird in der Mitte durch einen breiten Sperraum in zwei Felder geteilt. Dieses nur als Orientierungshilfe. Und wie geht's dann los? Im Augenblick der Aufgabe muß der/die SpielerIn mindestens mit einem Fuß den Boden hinter der Grundlinie berühren. Der Ring darf nur mit einer Hand gefangen und muß mit derselben Hand ohne Zeit- und Raumgewinn zurückgeworfen werden. Nachfangen mit derselben Hand oder unter Zuhilfenahme des Körpers ist erlaubt. Beim Doppel dürfen beide SpielerInnen gleichzeitig oder nacheinander mit je einer Hand fangen. Nach dem Abwurf darf der Ring im Flug nicht wackeln oder sich überschlagen. Jede Täuschung ist untersagt.


Copyright © Klaus Vogler
Letzte Aktualisierung am 1. Dezember 2003
Home "Normale" Spiele Reifenwanderung Rohes Ei