Home "Normale" Spiele Punktehamsterer Reifenwanderung
   Spielereader
 "Normale" Spiele

Radball

Alle SpielerInnen fahren auf Fahrräder. Ein leichter, gut springender Wasserball muß von jeder Mannschaft (höchstens vier auf jeder Seite) durch Fußtritte oder nach vorheriger Absprache auch mit der Hand in das eigene Mal (einen Kreis von ca. 4 m Durchmesser) geschossen werden. Man muß ganz schön wendig dabei sein, denn ein Absteigen vom Rad ist nur gestattet, um den Ball wieder in das Feld zu holen. In dem Mal befindet sich der Torwart, der versuchen muß, die ihm zugespielten Bälle zu fangen, ohne sein Mal zu verlassen. Nicht ein auf das gegnerische, sondern auf das eigene Tor geschossener Ball bringt einen Punkt. Nicht ganz leicht wird es sein, einen so großen Platz mit entsprechendem Untergrund zu finden, der für dieses Radballspiel geeignet ist.



Copyright © Klaus Vogler
Letzte Aktualisierung am 1. Dezember 2003
Home "Normale" Spiele Punktehamsterer Reifenwanderung