Home "Normale" Spiele Knall-Stafette Strumpfhosen-Tauziehen
   Spielereader
 "Normale" Spiele

New Frisbee

Fang- und Wurfhand werden während des ganzen Spiels nicht gewechselt. Der/die SpielerIn, der/die den Frisbee fängt, zählt die Punkte für beide. Voraussetzung ist größtmöglicher Einsatz und Ehrlichkeit auf beiden Seiten. Kann der/die FängerIn den Frisbee unter keinen Umständen erreichen, gibt er sich einen Punkt. War es ihm/ihr möglich und er/sie verfehlte den Frisbee trotzdem, gibt er/sie dem/der WerferIn einen Punkt. Wird ein gefangener Frisbee wieder fallengelassen, gehen zwei Punkte an den/die WerferIn. Steigt der Frisbee in seiner Flugbahn über 45° und der/die FängerIn ruft 45, gibt es einen weiteren Punkt für ihn/sie. Ein direkter guter Wurf und sauberes Fangen geben für beide keinen Punkt. Wenn ihr euch bei dieser Zählweise zu sehr konzentrieren müßt und es geht der Spaß daran verloren, macht es wie bisher und spielt nur so zum Spaß.


Copyright © Klaus Vogler
Letzte Aktualisierung am 1. Dezember 2003
Home "Normale" Spiele Knall-Stafette Strumpfhosen-Tauziehen