Home "Normale" Spiele Indiaca Irrlichter
   Spielereader
 "Normale" Spiele

Indiaca-Volleyball

Mit mehr als vier TeilnehmerInnen kann man Indiaca am besten nach Volleyballregeln spielen. Die Indiaca darf bei einem Spielzug bis zu dreimal von einer Mannschaft gespielt werden, jedoch nicht von einem/r SpielerIn hintereinander zweimal. Wie beim Volleyball kann auch nur das Team Punkte machen, das im Besitz der Aufgabe ist. Nach jeder Rotation (wenn die aufgebende Mannschaft durch einen eigenen Fehler die Aufgabe verloren hat) macht ein/e andere/r SpielerIn die Aufgabe. Gespielt wird ein Satz bis zu 15 Punkten, mit mindestens zwei Punkten Unterschied.


Copyright © Klaus Vogler
Letzte Aktualisierung am 1. Dezember 2003
Home "Normale" Spiele Indiaca Irrlichter