Home Stadtspiele - Geländespiele Stationsspiel: Kartoffelpuzzle Ballonrallye
   Spielereader
 Stadtspiele - Geländespiele

Stationsspiel

Die Gesamtgruppe wird in Kleingruppen aufgeteilt. Die Kleingruppen sollen an Stationen verschiedene Aufgaben erfüllen. (Als Ziel kann auch die Erkundung eines Ortes stehen).

Aufgaben:

  1. Sprecht irgendeine Person an. Fragt, ob ihr ein Portrait von dieser Person machen könnt. Weigert sie sich, versucht es bei einer anderen Person. Ihr werdet schon jemand finden, der sich gerne malen läßt.
     
  2. Fragt im Rathaus, Zimmer ..., wer die älteste Frau im Ort ist. Bringt ihr einen Blumenstrauß.
     
  3. Geht zu Polizisten und laßt euch Fingerabdrücke von euren Daumen machen. Ist der Polizist nett, laßt Euch von ihm auch einen geben.
     
  4. Laßt euch in der Post einen Tagesstempel geben.
     
  5. Sucht das Haus, das auf diesem Foto abgebildet ist (vorher anfertigen). Wer wohnt dort? In welcher Straße liegt das Haus?
     
  6. Laßt euch bei der Feuerwehr den Spritzenwagen zeigen und erklären. Macht eine Zeichnung davon, wie er aussieht.
     
  7. Vor dem Lauf basteln alle Kinder Glücksschweine aus einer Zitrone, 2 Rosinen, 4 Streichhölzern, einem Band (Schleife um den Bauch) und einem Pfennigstück in der Schnauze. Diese Schweine werden im Ort an Leute oder Kinder verschenkt, evtl. als Einladung für ein Fest.
     

Copyright © Klaus Vogler
Letzte Aktualisierung am 1. Dezember 2003
Home Stadtspiele - Geländespiele Stationsspiel: Kartoffelpuzzle Ballonrallye