Home Vertrauens- und Berührungsübungen Profilraten "Blinde-Kuh-Tanz"
   Spielereader
 Vertrauens- und Berührungsübungen

Gipsmaske mit Vertrauensspaziergang

Gruppen/Partner sollten gut bekannt sein!
Wenn in der Gruppe Gipsmasken erstellt werden (in Partnerarbeit, Gesichter gut eincremen, evtl. Augenbrauen und Wimpern mit Tempos abdecken, Gipsstreifen kurz durchs Wasser ziehen und auf das Gesicht legen, zwei bis drei Schichten, Nasenlöcher frei lassen!), kann man während der Zeit, in der der Gips trocknen muß einen Vertrauensspaziergang machen: Der/die Blinde muß sich ganz auf seinen/ihren Führer verlassen und einlassen (Blindenspielregel beachten!). Variante: Barfußspaziergang: Der/die Blinde wird barfuß über verschiedene Bodenarten (draußen) geführt. Spielt man drinnen, kann man in Plastikwannen verschiedene Gegenstände füllen, z.B. Kies, Wasser, Watte, Tannennadeln usw.



Copyright © Klaus Vogler
Letzte Aktualisierung am 1. Dezember 2003
Home Vertrauens- und Berührungsübungen Profilraten "Blinde-Kuh-Tanz"