Home Theaterspiele Die idealen Eltern Familie einmal anders
   Spielereader
 Theaterspiele

Epidemie

Die Gruppe steht oder sitzt im Kreis. Eine/r der SpielerInnen verzieht sein/ihr Gesicht zu einer Grimasse und wendet es seinem/ihrer linken NachbarIn zu. Der/die muß nun "das gleiche Gesicht" machen und sich wiederum seinem/ihrer linken NachbarIn zuwenden, der/die seiner/ihrerseits die Grimasse nachahmen muß usw. Alle müssen während einer Spielrunde den einmal aufgesetzten Gesichtsausdruck beibehalten, bis der/die letzte SpielerIn erreicht ist. Wenn sich jede/r SpielerIn tatsächlich nur an seinem/ihre VorgängerIn orientiert hat, werden der/die letzte und der erste SpielerIn - trotz aller Bemühung - in der Regel ziemlich unterschiedlich dreinschauen! Zusätzlich - oder anstatt einer "Grimasse" - können auch andere Körperbewegungen oder -haltungen möglichst originalgetreu weitergegeben werden.


Copyright © Klaus Vogler
Letzte Aktualisierung am 1. Dezember 2003
Home Theaterspiele Die idealen Eltern Familie einmal anders