Home Ruhigere Spiele Kleidertauschen Krabbelsack
   Spielereader
 Ruhigere Spiele

Klopfrunde

Material: Möglichst runder Tisch mit Stühlen.
Die SpielerInnen sitzen im Kreis rund um einen Tisch herum. Die Hände werden flach auf den Tisch gelegt, und zwar so, daß jeweils die rechte Hand über die linke Hand des/der rechten NachbarIn hinweg flach auf den Tisch gelegt wird. Liegen nun alle Hände wie beschrieben im Kreis, kann das Spiel beginnen. Eine/r ist SpielleiterIn, er/sie klatscht einmal mit der rechten Hand auf den Tisch. Das bedeutet, daß in diese Richtung, also nach rechts, immer eine/r nach dem/der anderen mit der rechten Hand auf den Tisch klatscht. Sobald in der Runde irgendein/e MitspielerIn zweimal klatscht, muß die Richtung gewechselt werden, und es geht nach links weiter. Eine/r nach dem/der anderen klatscht nun mit der linken Hand auf den Tisch. Sobald der/die nächste zweimal klatscht, wird wiederum die Klatschrichtung gewechselt. Wer einen Fehler gemacht hat, scheidet nun mit der Hand aus, die den Fehler gemacht hat. Die andere darf weiterklatschen. Dieses Spiel erfordert hohe Konzentration.


Copyright © Klaus Vogler
Letzte Aktualisierung am 1. Dezember 2003
Home Ruhigere Spiele Kleidertauschen Krabbelsack