Home Gemeinsame "Erlebnis"-Spiele Gemeinsame "Erlebnis"-Spiele Quietschi-Jagd
   Spielereader
 Gemeinsame "Erlebnis"-Spiele

Pferderennen

Alle TeilnehmerInnen stehen oder sitzen im Kreis und spielen ein Pferderennen nach -> sie klopfen sich mit beiden Händen auf ihre Schenkel. Dabei gibt es mehrere Features (der/die SpielleiterIn macht vor, alle anderen gleichzeitig nach):

  • Die Pferde gehen zum Start: mit den Händen auf die Knie klatschen
  • Startschuß - die Pferde rennen los: heftiger klatschen
  • Rechtskurve: nach rechts lehnen
  • Linkskurve: nach links lehnen
  • Kleines Hindernis: mit den Händen auf den Fußboden oder einen kleinen Sprung machen
  • Großes Hindernis - den Oberkörper auf den Fußboden senken oder einen großen Sprung machen
  • Hügel: hopsen
  • Wassergraben: Platschgeräusche nachahmen
  • Holzbrücke: auf die Brust klopfen, während man öhöööö ruft
  • Zuschauertribüne: Applaus und Jubelrufe
  • Alte-Herren-Tribüne: gemäßigter, langsamer Applaus
  • Gegner überholen: Zeigefinger erheben, Zunge rausstrecken und zur Seite, nach hinten gucken
  • Zielgerade: heftiger klatschen
  • Zielfoto: Pose, Lächeln

Copyright © Klaus Vogler
Letzte Aktualisierung am 1. Dezember 2003
Home Gemeinsame "Erlebnis"-Spiele Gemeinsame "Erlebnis"-Spiele Quietschi-Jagd