Home Kennenlernspiele Namensbällchen Personensteckbrief
   Spielereader
 Kennenlernspiele

Namensspiele

Material: Papier, Stifte, Tesakrepp
Dieses Spiel gibt es in verschiedenen Varianten, die hier vorgestellt werden.

  • Jede/r schreibt seinen/ihren Namen auf ein Blatt Papier mit Filzer so, daß er auf der Rückseite in Spiegelschrift erscheint. Mit Tesakrepp an die Brust heften. Im Raum herumgehen und versuchen 5 Namen zu "entziffern" und zu merken. Im Kreis stellt jeder 5 Personen namentlich vor.
  • Jede/r TeilnehmerIn schreibt seinen/ihren Namen auf einen Tesakreppstreifen und versteckt den Streifen nicht sichtbar irgendwo an seinem/ihrem Körper. Die TeilnehmerInnen versuchen gegenseitig die Namensstreifen ausfindig zu machen. Wenn alle ihren Streifen an der Brust haben, ist das Spiel beendet.
  • Alle stehen im Kreis. Eine/r sagt seinen/ihren Namen und macht dazu eine Bewegung (in die Knie gehen, hüpfen, etc.). Alle wiederholen dann den Namen und die dazugehörigen Bewegungen.

Copyright © Klaus Vogler
Letzte Aktualisierung am 1. Dezember 2003
Home Kennenlernspiele Namensbällchen Personensteckbrief